Blog

Werbung

Ornellaia: Colaianni geht, Bordone kommt

Antonio Colaianni wirft wegen der schwierigen Personallage den Bettel hin. Ein herber Verlust für die Zürcher Gourmetszene.