Momos und Drinks an der Bahnhofstrasse

8. Oktober 2020

Die berühmten Momos von Tenz gibt’s zum Zmittag, am Abend werden Drinks und Glühwein serviert. Von Oktober 2020 bis Ende März 2021 bietet die Pop-Up-Bar 8001 an der Zürcher Bahnhofstrasse einen neuen Treffpunkt.

Über Mittag bietet die Pop-Up-Bar 8001 Take-Away Schätze von Anbietern wie Tenz oder Flower Burger. Tenz serviert tibetische Momos mit Fleisch- oder Gemüsefüllung, von Flower Burger gibt’s verschiedene vegetarische Burger mit Namen wie Funky Chickpea oder Cherry Bomb. Für die süssen Gelüste sorgen die Mini-Cupcakes von Cupcake Affair. Am Abend werden Snacks, eiskalte Drinks oder heisser Glühwein serviert.

Die neue Zürcher Pop-Up-Bar 8001 lädt zum Lunch und später zu Afterwork-Drinks.

Von Donnerstag bis Samstag gibt es für die Gäste passende Musik vom Resident DJ und weiteren Künstlern. Zudem kann das 8001 für eine Weihnachtsfeier exklusiv gemietet werden.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt von der Pointbreak Events GmbH, die unter anderem die Indoor-Surfwelle in Ebikon, die Zwischennutzung Freiruum in Zug sowie ein eigenes Gastronomielokal mit Veranstaltungsräumlichkeiten in Zürich betreibt. Sie sorgt auch dafür, dass alle Schutzmassnahmen bezüglich COVID-19 umgesetzt werden.

Weitere Infos gibts hier.

8001 bar & lunch place
Kuttelgasse 10
8001 Zürich

Öffnungszeiten
Ab 8. Oktober 2020 bis Ende März 2021
MO 11.30 – 16.00 Uhr
DI–MI 11.30 – 22.00 Uhr
SO–SA 11.30 – 00.00 Uhr
SO geschlossen 

Warme Küche
MO–FR 11.30 – 14.00 Uhr
DI–FR 17.00 – 20.00 Uhr
SA 11.30 – 22.00 Uhr

Könnte dir auch gefallen

Alkoholfreie Sommer-Drinks zum Apéro

Jun. 2021

Im Sommer haben gemütliche Sunset-Apéros draussen wieder Hochsaison. Die warmen Temperaturen laden zum Verweilen und Geniessen auf dem...

Im Sommer haben gemütliche Sunset-Apéros draussen wieder Hochsaison. Die warmen Temperaturen laden zum Verweilen und Geniessen auf dem Balkon und im Garten ein. Wie wäre es zum Ausklang eines herrlichen Tags mit einem alkoholfreien Cocktail als Aperitif? Davon kann man sich auch ohne schlechtes Gewissen mehr als nur ein Glas gönnen. Erfrischung garantiert!

Mexikanisches von der Königin des Barrio

Mai. 2021

Das Zürcher Pop-up-Label «La Reina del Barrio» ist zurück. Mit einem Truck hinter dem Kino Roland an der...

Das Zürcher Pop-up-Label «La Reina del Barrio» ist zurück. Mit einem Truck hinter dem Kino Roland an der Langstrasse und authentischen mexikanischen Streetfood-Kreationen.

Traumdestination für Liebhaber limitierter Whiskys

Mai. 2021

«The Balvenie Fifty – Marriage 0614» ist einer der ältesten Whiskeys, die je das Warehouse der schottischen Brennerei...

«The Balvenie Fifty – Marriage 0614» ist einer der ältesten Whiskeys, die je das Warehouse der schottischen Brennerei verlassen haben. Nun gibt es diesen edlen Tropfen exklusiv im Chedi Andermatt.