Ivan Capo kocht ab Oktober im Weissen Rössli Zürich

3. October 2023

Das Weisse Rössli hat einen würdigen Nachfolger für Mathieu Bacon gefunden: der Drittplatzierte des marmite youngster 2023 in der Kategorie Küche wird frischen Wind ins Zürcher Engequartier bringen.

«Als mir Mathieu Bacon mitgeteilt hat, dass er neue Wege gehen möchte, war das ein herber Schlag. Obwohl ich verstehe, dass er nach 13 Jahren im Rössli nochmals Lust auf Veränderung hat.», so Federico Freiermuth von Damn Delicious. Umso mehr freue es ihn, dass er nun Ivan Capo als dessen Nachfolger für das Weisse Rössli begeistern konnte: «Mit seinen jugendlichen 28 Jahren und seinen frischen Ideen passt er perfekt in unser junges Team.»

Ivan Capo wird das Weisse Rössli ab Oktober kulinarisch prägen und in Zürich sicher von sich reden machen. Er stammt aus Italien und lebt seit einiger Zeit in der Schweiz. Er verbrachte zwei Jahre an der Seite von Heiko Nieder im Grand Hotel Dolder und hat erfolgreich an nationalen und internationalen Kochwettbewerben teilgenommen. Beim marmite youngster 2023 wurde er Dritter. Im kommenden Jahr wird er – neben seiner Tätigkeit im Weissen Rössli – mit der Schweizer Kochnationalmannschaft an der Olympiade der Köche in Stuttgart antreten.

«Mit einem grossen Dankeschön verabschiede ich Mathieu Bacon und wünsche ihm alles Gute für die Zukunft – und mit einem Freudensprung heisse ich Ivan Capo im Weissen Rössli willkommen.» freut sich Federico Freiermuth und auch wir wünschen unserem erfolgreichen youngster einen guten Start in der neuen Position.


Regelmässige Geschichten aus der Welt der Spitzenküche, gluschtige Rezepte und Wettbewerbe mit tollen Preisen gibt’s auch direkt in Ihren virtuellen Posteingang. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren Newsletter.

Könnte dir auch gefallen

«Kaviar ist wie Käse – er muss reifen»

Apr. 2024

Von der Qualität bis hin zu geschmacklichen Unterschieden – Jürg Kappeler von Sense of Delight kennt die Antwort...

Von der Qualität bis hin zu geschmacklichen Unterschieden – Jürg Kappeler von Sense of Delight kennt die Antwort auf alle Kaviar-Fragen.

Die junge Garde glänzt auf dem Sonnenberg

Mar. 2024

Unsere ausführlichste Restaurantkritik ist immer einem Mitglied der marmite-youngster-Community gewidmet – diesmal sind es sogar zwei.

Unsere ausführlichste Restaurantkritik ist immer einem Mitglied der marmite-youngster-Community gewidmet – diesmal sind es sogar zwei.

Gastgeberin mit bewegter Geschichte

Mar. 2024

Marlene Halter, Germanistin und Köchin, gut bekannt aus dem Restaurant Metzg in Zürich, ist mutig. Als angehende Bäuerin,...

Marlene Halter, Germanistin und Köchin, gut bekannt aus dem Restaurant Metzg in Zürich, ist mutig. Als angehende Bäuerin, packt sie an, was bei vielen nur ein Traum bleibt: Sie erfüllt sich damit ihren Kindheitswunsch.