Dänemark gewinnt Bocuse d’Or – Christoph Hunziker in Top 10

24. January 2023

Am Finale des wohl prestigeträchtigsten Kochwettbewerbs der Welt brillierten vor allem skandinavische Teilnehmende – die Schweiz freut sich über Platz 10.

Brian Mark Hansen aus Dänemark gewinnt den Bocuse d’Or 2023 in Lyon. Ein Sieg, der sich bereits bei der europäischen Ausscheidung vor einem Jahr abgezeichnet hatte. Platz zwei und drei belegen Norwegen und Ungarn, gefolgt von Schweden, Frankreich, Finnland, Grossbritannien, Island, den USA und – auf Platz 10 – Christoph Hunziker vom Schüpbärg-Beizli, der bereits in der Vorausscheidung einen guten 9. Platz erreichte. Unterstützt wurde er von Commis Celine Maier und Coach Dominic Bucher.

Von Schüpfen nach Lyon

Christoph Hunziker hat seine Lehre zum Koch im Restaurant Mosimann’s Hardern Pintli in Lyss absolviert. Weitere Stationen waren das Hotel Worbenbad, das Hotel Palace in Gstaad und – als Küchenchef – das Restaurant Schärmehof in Thun. Seit Oktober 2014 führen Hunziker und seine Frau mit viel Erfolg das Schüpbärg-Beizli in Schüpfen (www.beizli.ch).

Dänemark gewinnt Bocuse d'Or
Freudentaumel der Siegerinnen und Sieger am Bocuse d’or 2023 (Bild: Bocuse d’Or)
Das Schweizer Team: Commis Céline Maier, Chefkoch Christoph Hunziker, Coach Dominic Bucher und Juror Mario Garci. (v.l.)
Dänemark gewinnt Bocuse d'Or
(Bild: Bocuse d’Or)

Die vollständige Rangliste:

  1. Dänemark
  2. Norwegen
  3. Ungarn
  4. Schweden
  5. Frankreich
  6. Finnland
  7. Grossbritannien
  8. Island
  9. USA
  10. Schweiz
  11. Kanada
  12. Japan
  13. Estland
  14. Belgien
  15. Neuseeland
  16. Kolumbien
  17. China
  18. Australien
  19. Mauritius
  20. Südkorea
  21. Chile
  22. Mexiko
  23. Marokko
  24. Sri Lanka

Gewinner bei den Commis: Norwegen – Leon Haarberg Nilsen
Die Auszeichnung für den besten «Feed the Kids»-Test: Frankreich – Naïs Pirollet
Das beste Thema auf einem Tablett präsentierte: Schweden – Jimmi Eriksson
Preis für soziales Engagement: Mexiko – Marcelo Hisaki

Könnte dir auch gefallen

Mitja Birlo nimmt sich eine Auszeit

Jan. 2023

Der Koch des Jahres 2022 verlässt Graubünden und gibt seine Position als Küchenchef im 7132 Silver in Vals...

Der Koch des Jahres 2022 verlässt Graubünden und gibt seine Position als Küchenchef im 7132 Silver in Vals auf. Es sei Zeit für etwas Neues.

Made with LOV

Dec. 2022

Ein Traum für weihnachtliches Kochen: Die neuen, nachhaltig hergestellte LOV Gusseisen-Töpfe von Tefal sind Koch-Liebe in Pastell und...

Ein Traum für weihnachtliches Kochen: Die neuen, nachhaltig hergestellte LOV Gusseisen-Töpfe von Tefal sind Koch-Liebe in Pastell und sorgen für perfekte Kochergebnisse.

Achtung süss!

Nov. 2022

Im aktuellen marmite dreht sich alles um das Happy End einer Mahlzeit: das Dessert. Was aber im Heft...

Im aktuellen marmite dreht sich alles um das Happy End einer Mahlzeit: das Dessert. Was aber im Heft nicht verraten wird: Welchen Desserts diejenigen nicht widerstehen können, die hinter dem Magazin stecken. Das holen wir jetzt nach.