Flan von süssen Kartoffeln mit Rum und Kokosrahm

50 Minuten
Mittel

Zubereitung

 

Rezept von Philipp Felber

Foto: Sandra Kennel

Foodstyling: Thierry Fuchs

 

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. 

Flan

600 g süsskartoffeln

 

 

 

1 dl Kokosmilch,

2 Eiern,

100 g Rohzucker,

1 Prise Muskatnuss,

1 Prise Zimt

1 Prise Salz

 

2 EL Mehl

etwas Butter

etwas Mehl

 

 

 

2 EL braunem Rum 

 

schälen und in grobe Stücke schneiden.
Im Dampf weich garen.
Mit dem Mixer pürieren.

Auskühlen lassen. Zusammen mit

 

 

 

 

und

in der Küchenmaschine aufschlagen,
bis eine cremige Masse entsteht.

unterheben. Eine Cake-Form (20 cm) mit

ausbuttern und mit
mehlieren. Die Masse in die Form füllen

und für 50 Min. im vorgeheizten Ofen auf der 

unteren Rille backen. Anschliessend mit

einem Holzspiess einstechen und mit

beträufeln. Ca. 10 Min. in der Form aus-

kühlen lassen und dann stürzen. 

Kokosrahm

1 EL Zucker,

1 dl Kokosmilch

1 dl Rahm

1⁄2 Vanilleschote 

 

 

 

und
vermischen.
auskratzen und dazugeben.

Schaumig schlagen und zum Kuchen

servieren. 

Garnitur

2 EL braunen Rum,

3 EL Zuckersirup

2 EL Rosinen

 

 

2 EL Kokosraspeln,

geröstet 

 

 

 

und
verrühren und darin über Nacht einweichen.

Vor dem Servieren die Rosinen über
den Flan geben. Zusätzlich

 

darüberstreuen. 

 

Der Drink dazu:
Planter’s Punch
6 cl braunen Rum,
4 cl Orangensaft,
4 cl Ananassaft,
2 cl Zitronensaft,
1 cl Grenadine
im Shaker mit Eiswürfeln mixen,
in ein Longdrink-
glas seihen, mit «crushed ice» auffüllen,
garnieren und geniessen