Marinierte Kiefernzapfen

180 Minuten
Einfach

Das Rezept für die fermentierten Tannzapfen entstammt einem alten Rezept von russischen Soldaten, die in Sibirien stationiert waren und ihren ständigen Hunger mit viel Fantasie bekämpfen mussten. Der finnische Störkoch Jyrki Tsutsunen hat das «sibirische» Rezept übernommen und etwas verfeinert.

Marinierte Kiefernzapfen

  • Kiefernzapfen
  • reichlich Zucker

im Wasser mit

aufkochen.

Jeweils ca. 10 Min. kochen, ruhen lassen und so oft wiederholen, bis die Kiefernzapfen gar sind.