Kiwi-Sorbet mit griechischem Joghurt

40 Minuten
Einfach
Ein fruchtig-leichtes Sorbet als grüner Hingucker. Koch Ivo Trevisan verwendet für sein Rezept ein Dutzend Kiwis und griechischen Joghurt. Einfach lecker!

Sorbet

  • 100 g Zucker
  • 1 dl Wasser
  • Saft von ½ Limone
  • 12 reife Kiwis

Zucker, Wasser und Limonensaft in einer Pfanne aufkochen und auskühlen lassen.

Kiwis schälen und daraus 400 g ­kernfreies Kiwifruchtfleisch her­stellen. Das Fruchtfleisch fein mixen und mit dem Zuckerwasser vermischen. Masse in ein flaches Geschirr abfüllen und im Gefrierfach während ca. 2–3 Std. gefrieren. Dabei die Masse regelmässig durchrühren.

Glasschalen im Tiefkühler ­bereitstellen.

Joghurt

  • 180 g griechischer Joghurt
  • 1 EL Puderzucker

Joghurt glatt rühren, mit Puder­zucker süssen.

Sorbetkugeln formen, anrichten, mit dem Joghurt beträufeln und servieren.