1904 Designed by Lagonda geschlossen

29. Januar 2021

Das Gourmetrestaurant 1904 Designed by Lagonda schliesst per sofort und steht laut Chefkoch Thomas Bissegger vor einer unsicheren Zukunft.

Das Lokal wurde erst 2019 an prominenter Lage in der Zürcher City eröffnet und eroberte schon nach wenigen Monaten 1 Michelin-Stern und 16 Punkte bei GaultMillau.

Nun hat Covid-19 dem innovativen Lokal an der Löwenstrasse, das einerseits Restaurant und andererseits Showroom für exklusive Sportwagen war, einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht.

Ob und wie das Lokal nach der Pandemie wieder öffnet, ist laut Chefkoch Thomas Bissegger, dem wie dem gesamten Team gekündigt wurde, ungewiss: Es stehe «vor einer unsicheren Zukunft», wie er marmite mitteilt.

Chefkoch im 1904 Designed by Lagonda war Thomas Bissegger, der auch Teil der Community von marmite youngster ist.
Könnte dir auch gefallen

Kuchler kreiert mit Kult-Käse

Mai. 2021

«Der scharfe Maxx» hat sich längst als charmanter Entertainer auf der Käseplatte etabliert: zartschmelzend und cremig, zugleich aber...

«Der scharfe Maxx» hat sich längst als charmanter Entertainer auf der Käseplatte etabliert: zartschmelzend und cremig, zugleich aber auch unvergleichlich würzig. Mit seinem einzigartigen Geschmack und seinem frechen Auftreten begeistert er Käseliebhaber weltweit. Auch in der neuen Kochshow von Sternekoch Christian Kuchler kann «Der scharfe Maxx» seine Talente ausspielen – zusammen mit anderen Käsesorten der Käserei Studer.

Neues Gastrokonzept für Tohru Nakamura

Apr. 2021

Nachdem sich Tohru Nakamura im Pop-up-Gourmetrestaurant Salon rouge durch die anhaltende Pandemie und die damit einhergehenden Herausforderungen immer...

Nachdem sich Tohru Nakamura im Pop-up-Gourmetrestaurant Salon rouge durch die anhaltende Pandemie und die damit einhergehenden Herausforderungen immer wieder neu erfinden musste, gibt es nun zumindest Gewissheit hinsichtlich der dauerhaften kulinarischen Heimat des Küchenchefs. Zusammen mit Thomas Radmer, Felix Radmer, Inge Vogt und Marc Uebelherr eröffnet er im Herbst eine Brasserie und ein Fine-Dining-Restaurant an Münchens bester Lage.

Nächste ChefAlps findet erst 2022 statt

Mrz. 2021

Der Gipfeltreff der Spitzengastronomie in Zürich wird verschoben: Der 9. International Cooking Summit ChefAlps findet aufgrund der aktuellen...

Der Gipfeltreff der Spitzengastronomie in Zürich wird verschoben: Der 9. International Cooking Summit ChefAlps findet aufgrund der aktuellen Situation erst im Juni 2022 wieder statt.