Bizochels

30 Minuten
Einfach
Sternekoch Andreas Caminada verwendet für seine Bizochels Produkte von regionalen Produzenten. Das authentische Rezept aus seiner Heimat Graubünden ist schnell zubereitet und schmeckt einfach wunderbar.
  • 300 g Mehl
  • 300 g Quark
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
  • braune Butter
  • krause Minze, gehackt
  • Bergkäse, gerieben

Das Mehl mit dem Quark und den Eiern zu einem luftigen Teig schlagen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den Teig auf ein Spätzlibrett geben und lange, dünne Bizochels herunterschaben.

In kochendem Wasser garen, bis die Bizochels an der Oberfläche schwimmen. Mit brauner Butter, gehackter krauser Minze und geriebenem Bergkäse servieren.