Thai-aromatisierte Pfirsiche mit Cashew, Karamell und Mascarpone

40 Minuten
Mittel

Zubereitung

 

Bild: Pia Grimbühler

2 Stück Ingwer

 

1 Zitronengrasstängel
½ roter Chilischote,
2 Kafir-Limetten-Blättern,
20 ml Limetten-Saft,
100 ml flüssigem Honig
150 g Zucker
2 l Wasser
4 reife Pfirsiche

 

 

 

 

 

 

60 g Cashew Nüssen

 

50 g Zucker

 

 

 

 

120 g Mascarpone
100 ml Doppelrahm

in Scheiben schneiden.
Das Innere von
fein hacken. Zusammen mit

 

 

 

und
in
aufkochen und 10 Min. köcheln lassen. In
ein X schneiden, beigeben und mitkochen,
bis sie weich sind. Dabei ab und zu
die Pfirsiche drehen. Wenn sie gar sind,
herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken
und schälen. Die Pfirsiche zurück in
die Flüssigkeit geben und alles abkühlen lassen.
Von
einige Nüsse halbieren, den Rest grob
hacken.
zu hellem Karamell kochen und die
gehackten Nüsse zugeben. Die Masse auf
dem Backpapier ausstreichen und
abkühlen lassen. In feine Stücke brechen,
mit
und
mischen. Pfirsiche mit etwas Kochflüssigkeit
und Mascarpone servieren.