Apfel/Bier-Tarte

60 Minuten
Mittel

Zubereitung

Rezept von Ivo Trevisan

Foto: Veronika Studer

 

Ofen auf 180 Grad vorheizen. 

3 Äpfel 

waschen, schälen, halbieren, entkernen

und in dünne Schnitze schneiden. 

 

1 runden Blätterteig

Boden von
bis 3 cm vor den Rand – und dort besonders

gut – mit einer Gabel einstechen.

Blätterteig regelmässig fächerartig bis 3 cm
an den Rand mit Äpfeln belegen. Für ca.15Min.

in den vorgeheizten Ofen schieben. 

11⁄2 dl Rahm,

1 Ei,

1 TL Weissmehl,

1TL Rohrzucker

10 g flüssige Butter 

In einer Schüssel

 

und
vermixen. Nach ca. 15 Min., oder sobald
der Rand an der Seite genug Höhe und Festigkeit

hat, den Guss dazugeben. 

 

2 dl Honigbier

10 g Rohrzucker 

In einer Pfanne
zur Hälfte einkochen, unter Zugabe von

noch einmal aufkochen und beiseitestellen. 

 

Tarte nach 45Min. herausnehmen,

leicht abkühlen lassen, mit der Sauce abglänzen und sofort servieren. 

 

diverse Eissorten,

geröstete Mandelsplitter,

caramelisierte Baumnüsse

Schokoladensauce. 

Dazu passen:

 

und