Wasabi/Gurken-Glace

Rezept einkaufsliste

Wasabi/Gurken-Glace

Einfach
30 Minuten
6 Personen
[Total: 1   Average: 5/5]

1

Der Sommer wird extravagant! Deshalb präsentieren wir Ihnen dieses ausgefallene Wasabi/Gurken-Glace. Nichts für eben mal hopplahopp auf die Hand, sondern als passender Begleiter zu gebratenem Thunfisch in Sesamkruste.

Rezept für 6 Personen

Zubereitungszeit:

30 Minuten

Gesamtzeit:

30 Minuten

Wasabi/Gurken-Glace

  • 1 Salatgurke, in kleinen Stücken
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 TL Rohzucker
  • 40 ml Yuzu- oder Limettensaft
  • 2 TL Salz
  • 10 g Wasabi-Paste
  • 1.5 TL Moringa-Pulver
  • 1 grüne Chili, entkernt
  • 1 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht

Gurke bis und mit Chili mit der Hälfte der Kokosmilch glatt pürieren, passieren. Restliche Kokosmilch erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Rasche die Gurkenmasse dazugeben und in der Glacemaschine gefrieren lassen.

Dazu passt: gebratener Thunfisch in Sesamkruste.