Felchenfilet auf Gemüsesalat mit Vinaigrette

40 Minuten
Einfach
Gurken, Fenchel und Stangensellerie werden für diesen feinen Gemüsesalat klein geschnitten. Zusammen mit den Felchenfilets und der leckeren Vinaigrette zaubert Koch Ivo Trevisan eine wunderbare Aromenkombination auf den Teller.

Gemüse

  • ½ Salatgurke
  • 1 kleiner Fenchel
  • 2 Stangen Stangensellerie
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 5 Dillzweige
  • 5 glattblättrige Petersilienzweige

Gurke waschen, schälen, halbieren, entkernen und fein schneiden.
Fenchel und Stangensellerie ­waschen, schälen, innere Fäden
und Stränge entfernen und ebenfalls fein schneiden. Frühlingszwiebel, Dill und Petersilie waschen, trocknen, Stiele entfernen und alles in feine Streifen schneiden.

Vinaigrette

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL weisser Balsamico
  • 1 EL dunkler Balsamico
  • 1 EL Weissweinessig
  • 1 TL Dijonsenf
  • feiner schwarzer Pfeffer
  • Salz

Alle Zutaten für die Vinaigrette vermischen, mit dem Gemüse vermengen und marinieren lassen.

Fisch

  • 400 g Felchenfilet mit Haut, ohne Gräten
  • Salz und Pfeffer
  • Weissmehl
  • Bratöl
  • Butter
  • Limone

Felchenfilets in 8 Stücke à 50 g schneiden, mit Salz und Pfeffer
würzen, mit etwas Mehl bestäuben und in einer beschichteten Bratpfanne in einer 50:50-Mischung aus Bratöl und Butter auf mittlerer Hitze beidseitig farbig braten.

Felchenfilets auf dem Gemüsesalat mit Limonenschnitzen anrichten.