Brie mit Trüffelfüllung

20 Minuten
Mittel

Zubereitung

Rezept von Ivo Trevisan 

Foto: Sandra Kennel

300 g Rohmilchbrie

mit weisser haut 

gut kühlen und durch die Mitte

aufschneiden. 

Für die Füllung:

 

15 g Trüffeln

 

80 g Mascarpone

1⁄2 TL Olivenöl

feinem Meersalz und Pfeffer

aus der Mühle 

 

 

rasch und sehr fein hacken.

Sofort mit
und
mischen. Mit

 

würzen. 

 

Den Brie mit der Trüffelmasse

ca. 1cm dick gleichmässig füllen, wieder

schliessen, leicht andrücken und an den Seiten

sauber einspachteln. 

 

Trüffelbrie in Klarsichtfolie einpacken

und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. 

 

Vor dem Servieren den Brie in Tranchen

schneiden und auf Teller anrichten.

Käse auf dem Teller etwa 5 Min. chambrieren,

sodass sich die Aromen entfalten können. 

Trüffeln

Maldon Sea Salz

wenig Pfeffer aus der Mühle

darüberhobeln und mit

und

würzen. 

 

Tipp: Servieren Sie den Brie mit gebratenen Bergkartoffeln, zum Beispiel Blaue Schweden und Corne de Gatte.