Trinchado-Pies

2 Std
Mittel

Zubereitung

750 g Springbock-Entrecôte

 

40 ml Worcester,
20 ml Aceto Balsamico
10 ml Sojasauce
50 g Butter
50 ml Olivenöl
1 Zwiebel
2 rote, kleine Chilischoten

8 gepressten
Knoblauchzehen
Ca. 30 g Mehl
200 ml Kalbsfond
200 ml Weisswein
1 Lorbeerblatt

 

 

 

etwas Zucker,
Salz und Pfeffer.

in grobe Würfel schneiden und in
eine Schüssel geben. Mit

 

und
60 Min. marinieren. Danach in
und
gut anbraten. Fleisch herausnehmen.
und
fein hacken. In derselben Pfanne mit

 

anziehen.
dazugeben und 1 Min. rühren. Mit
und
auffüllen.
dazugeben und etwas einkochen lassen.
Das Fleisch in ofenfeste Förmchen
(Cocotten) verteilen und mit der Sauce bis
zur Hälfte bedecken. Abschmecken mit

 

Danach gut abkühlen lassen.

 

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

 

1 Rolle Blätterteig

 

 

 

 

 

1 Ei
ganz wenig Milch

Aus
entsprechend der Schälchen grosse Rondellen
ausstechen. Diese über die Förmchen legen
und andrücken. Mit dem restlichen Teig
verzieren, jedoch darauf achten, dass im
Teig eine kleine Öffnung (Dampfabzug)
vorhanden bleibt.
mit
verquirlen. Teig damit bepinseln und
die Förmchen für ca. 25 Min. in
den Ofen stellen.