Lammfleischspiesse an Brennnesselemulsion

90 Minuten
Mittel

Rezept: Jyrki Tsutsunen

Zubereitung Lammfleisch

  • Rosmarin
  • Thymian
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 150 g Meersalz
  • 250 g Lammroastbeef
  • Zucker
  • Salz-Gewürzmischung

Rosmarin, Thymian und drei Knoblauchzehen fein zerkleinern, die Schale einer halben Zitrone dazu raspeln, mit Meeresalz würzen.

Lammfleisch mit Zucker und der Salz-Gewürzmischung gleichmässig bestreuen.

Lammfleisch räuchern

  • Lammfleisch
  • Holzspäne

Lammfleisch ca. 30 Min. einsalzen lassen, danach die Salz-Gewürzmischung abstreichen und das Fleischstück in der heissen Grill-Bratpfanne schön braun braten. Den Braten 4 Min. bei 90 Grad auf den Holzspänen räuchern, bis die Innentemperatur des Fleisches 56 Grad beträgt. Abkühlen lassen, schneiden, anrichten und mit Brennnessel-Emulsion (Zubereitung siehe unten) servieren.

Hinweis: Starke Rauchentwicklung. Nicht in der Nähe von Feuermeldern ausführen!

Zubereitung Brennnessel-Emulsion

  • 200 g Brennnessel
  • 3 Eier
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Senf
  • 4-5 dl Rapsöl
  • Salz

Brennnesseln aufkochen, kalt abspülen, abtropfen.

Eier 3 Min. kochen und 3 Min. abkühlen lassen. Anschliessend in den Standmixer zerbröckeln, Brennnessel, Knoblauch und Rapsöl hinzufügen, kurz mixen. Als feinen Strahl dazu mixen, mit Salz abschmecken.