Chicken-Wings

20 Minuten
Mittel

Zubereitung

 

Bild: Pia Grimbühler

200 g Salz
200 g Zucker
1.5 l Wasser
20 Chicken-Wings

und
in
auflösen.
darin einlegen und während 4 Std. im
Kühlschrank ruhen lassen.

 

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

 

 

 

500 ml flüssigem Entenfett

Die Chicken-Wings aus dem Kühlschrank
nehmen, Wasser ableeren. Wings eng in
eine Pfanne schichten und mit
bedecken. Zugedeckt 30 Min. im Ofen
bei 180 Grad garen. Herausnehmen und
abkühlen lassen. Über Nacht im
KÜhlschrank zugedeckt marinieren lassen.

 

1 EL Ingwer,
1 EL Knoblauch
1 scharfe Chilischote
1 TL Sesamöl,
50 ml Reisweinessig (Mirin),
500 ml leichter Sojasauce,
1 EL Rapsöl,
1 EL Zucker,
schwarzem Pfeffer
aus der Mühle
frischem Koriander

Am nächsten Tag, für die Sauce:

 

und
fein hacken und zusammen mit

 

 

 

 

 

 

und
in einem Glas mit Deckel gut durchschütteln.

 Wenig Entenfett

auf kleinem Feuer verflÜssigen. Chicken-Wings
portionsweise darin anbraten. Sauce
darÜber giessen.