Bobotie

2 Std 40 Minuten
Mittel

Zubereitung

 

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

 1 dicke Scheibe Weissbrot
(ohne Rinde)
250 ml kalter Milch
2 EL Erdnussöl
1 EL Butter
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Currypulver (medium),
1 TL Gelbwurz (Turmeric)
2 EL Weissweinessig
1 kg Rindshackfleisch

 

3 EL eines fruchtigen Chutney
70 g Sultaninen
1 Orange,
1 Zitrone
1 EL Palmzucker
4 Lorbeerblätter
1 Ei

 

125 g gemahlene Mandeln

 

 

 

2 Eiern
Currypulver

 

in Stücke brechen und in
gut einweichen.
in einem Topf mit
erhitzen.
fein hacken und darin anziehen.
pressen und dazugeben.

 

und
zugeben und einige Minuten köcheln.
dazugeben, anbraten und gut
verteilen in der Pfanne.
und
dazugeben. Die Zesten von

 

und
beifügen. Ebenso
einige Minuten mitbraten. Vom Feuer nehmen.
aufschlagen und dazufügen. Brot auspressen
und dazugeben.
darüber streuen. Mischen und in eine ofenfeste
Form geben. Mit Alufolie bedecken und
90 Min. im auf 150 Grad heruntergeschalteten
Ofen garen. Die Milch (vom Brot) mit
vermischen. Etwas
beifügen und auf das Bobotie verteilen.
Dieses während weiteren 30 Min.
im Ofen stocken lassen.