Illustre Gastköche auf dem Bürgenstock

18. Februar 2020
Im Verlauf des Jahres 2020 empfängt das «Bürgenstock Resort Lake Lucerne» im Rahmen der Eventreihe «EATSeries 2020» Gastköche, die für unvergessliche kulinarische Erlebnisse sorgen werden. Auftakt macht im März der Österreicher Armin Leitgeb.

Im März beginnt die Reihe «EatSeries 2020» im Restaurant Verbena mit Augenmerk auf gesundes Essen mit den charakteristischen Gerichten von Gastkoch Armin Leitgeb. Sein faszinierender Lebenslauf liest sich wie einem «Who’s Who» der kulinarischen Welt. Seine Lehrzeit verbrachte er im Garden Hotel Tümmlerhof in seiner Heimat Tirol. Anschliessend kochte er im 2-Sterne-Restaurant Tantris in München sowie im berühmten 2-Sterne-Restaurant Auberge de l’Ill im Elsass. Es folgten noch drei weitere 3-Sterne-Restaurants: das Jardin des Sens in Montpellier in Frankreich, das French Laundry im Napa Valley in Kalifornien und das Per Se in New York. Nach seiner Zeit in den USA übernahm er die herausfordernde Aufgabe als stellvertretender Küchendirektor im weltberühmten Raffles Hotel Singapur mit seinen 16 Restaurants und 180 Köchen.

Nach dieser steilen Laufbahn in den besten Restaurants Europas, Nordamerikas und Asiens berät Chef Armin nun Hotels und Restaurants weltweit und unterstützt sie, «die richtige Balance zwischen Qualität, Effizienz, Rentabilität, Kreativität und dem umstrittenen kleinen bisschen Ego zu finden», wie er sagt. 

Gastkoch Armin Leitgeb macht den Auftakt der «EatSeries 2020» im Restaurant Verbena im Bürgenstock. Bild: zVg

Vom 12. bis 22. März finden sich die charakteristischen Gerichte von Armin Leitgeb auf der Speisekarte des Verbena wieder.

Den kulinarischen Event können Sie hier buchen.