Quarkzopf-Zitronen-Crostini

Quarkzopf-Zitronen-Crostini

1 kleiner Zopf

1 Zitrone

in Scheiben schneiden und beiseite stellen.

in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und

aushöhlen. Das Fruchtfleisch wird nicht

benötigt. Auf ein mit Backpapier belegtes

Backblech legen.

1 Mozzarella

in feine Scheiben schneiden. Ofen auf

220 Grad vorheizen. Mozarella in die

Zitronenscheiben drücken.

1 Tomate

in Scheiben schneiden und ebenfalls in

die Zitronenscheiben schichten.


Basilikum

Salz und Pfeffer

Mit

abschliessen und mit

würzen. Ca. 10 Min. in den Ofen schieben.


wenig Olivenöl

Zopfscheiben in einer Bratpfanne in

anbraten. Zitronen auf den Crostini

anrichten, die Schale abheben und

entfernen. Mit Basilikum dekorieren.